Draußen unterwegs sein

Was könnte man sich für die nächsten Wochen und Monate Schöneres wünschen? Wir können jede Menge draußen unternehmen. Alleine, mit ein paar Freunden oder mit der ganzen Familie. Goeree-Overflakkee bietet Ihnen den nötigen Platz, zu machen, worauf Sie Lust haben. Schwingen Sie sich aufs Fahrrad oder ziehen Sie die Wanderschuhe an und schon kann’s losgehen!

Mountainbike route Ouddorp

Die Mountainbike-Route Ouddorp wurde gerade erst komplett erneuert. Die Strecke beginnt in den Dünen (Vrijheidsweg in 3253 LS Ouddorp). Nach der ausgedehnten Dünenlandschaft mit Blick auf die Nordsee radeln Sie über Deiche, durch Polder und Wald. Die Natur ist abwechslungsreich und an vielen Stellen genießen Sie eine wunderschöne Aussicht. Unterwegs kommen Sie durch Goedereede, wo sich ein Zwischenstopp für eine Kaffeepause oder einen Mittagsimbiss anbietet. Außerdem führt Sie die Route am Hafen von Stellendam entlang, in dem Sie Trockendocks und Fischerboote liegen sehen. Die Route ist mit Holzpfosten markiert, auf denen in Rot das internationale MTB-Zeichen (ein Dreieck und zwei Kreise) abgebildet ist. Außerdem ist eine GPS-Track-Datei verfügbar; Start-Koordinaten: N 51.82843, E 3.93278. Die Strecke ist relativ flach und weist nur wenige Höhenunterschiede auf. Dadurch eignet sich diese Route sehr gut für Mountainbike-Anfänger und Fahrer mit Grundkenntnissen.

Ein Jump ins Wasser!

Möchten Sie Grenzen überschreiten? Und einen erfrischenden Sprung – oder besser gesagt – „Plumps“ ins Wasser des Grevelingen erleben? Dann sollten Sie einmal den Waterjump beim Segel- und Surfzentrum am Grevelingen ausprobieren. Diese Schanze ist acht Meter hoch und 25 Meter lang. Draufgänger üben hier atemberaubende Sprünge, aber auch für vorsichtigere Zeitgenossen ist es toll, eine „Abfahrt“ zu wagen. Jeder saust die Schanze auf seine eigene Weise und in seinem eigenen Tempo hinab. Es funktioniert auch auf einer Matte oder einem Reifen. Der Waterjump ist täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Christoffel-Route

Entdecken Sie auf der Christoffel-Route die uralten Deiche, die Natur und die Geschichte in der Landschaft zwischen Dirksland und Sommelsdijk. Am Fuß der Deiche, wo die Wanderstrecke verläuft, befindet sich ein Weg aus Holzschnitzeln. Zum Ausruhen steht unterwegs eine Bank bereit. Beim VVV-Inspirationspunkt (Tourist-Info) sind weitere Informationen zu dieser Route erhältlich. Benannt ist sie nach dem angrenzenden Polder, dem St. Christoffelpolder. Vielleicht ist es ein Zufall, aber in der protestantischen Kirche von Dirksland befindet sich außerdem ein Fresko des heiligen Christophorus.

Radfahren und Wandern

Auf Goeree-Overflakkee können Sie wunderschöne Wanderungen und Radtouren unternehmen. Die Insel verfügt über ein großes Rad- und Wanderwegenetz. Mithilfe des dazugehörigen Knotenpunkt-Systems radeln oder wandern Sie durch Dünen und Naturschutzgebiete, über Deiche und durch gemütliche Dörfer. In der hiesigen Tourist-Info, dem VVV-Inspirationspunkt in Ouddorp, liegt passendes Kartenmaterial zu den Rad- und Wanderwegenetzen für Sie bereit.

Zurück zur Übersicht